Bilfinger Noell GmbH

Navigation
Krane und Manipulatorträgersysteme (MTS)

Krane und Manipulatorträgersysteme (MTS)

Bilfinger Noell liefert Krane und MTS für unterschiedliche Anwendungsfälle, insbesondere für Heiße Zellen. Wie Krane, bestehen MTS aus einer Kranbrücke, Katze und Hubwerk mit den zugehörigen Fahrwerken. Anwendungsspezifisch werden die MTS mit Teleskopen und Manipulatoren entsprechend den Auslegungsanforderungen bestückt. Krane und MTS werden je nach Bedarf nach konventionellen oder kerntechnischen Vorschriften ausgelegt. Hierbei werden auch Sonderanforderungen nach Absturzsicherheit und Integrität nach Störlastfällen wie Erdbeben und Flugzeugabsturz bei der Auslegung berücksichtigt.
Die Steuerungen, die Bilfinger Noell selbst entwickelt, reichen von einfachen Steuerflaschen bis zur vollautomatischen Steuerung für systematisierte Arbeitsabläufe.

Liefer- und Leistungsumfang:

  • Detailkonstruktion und Berechnung
  • Materialbeschaffung
  • Fertigung
  • Inbetriebsetzung
  • Transport
  • Endmontage
  • Alle Bau- und Qualitätsprüfungen
  • Enddokumentation

Ausgewählte Referenzen:

  • Verglasungseinrichtung Karlsruhe (VEK), Deutschland
  • PKA Gorleben, Deutschland
  • ICEDA, Frankreich
  • Ignalina, Litauen
  • HRA Solarium, Belgien

Ansprechpartner

Wolfgang Mützel

Wolfgang Mützel

Vertrieb
Bilfinger Noell GmbH
Alfred Nobel Str. 20
97080 Würzburg

Telefon: +49 931 903-1702
Telefax: +49 931 903-1018

Marc Winter

Marc Winter

Leiter Produktbereich
Bilfinger Noell GmbH
Alfred Nobel Str. 20
97080 Würzburg

Telefon: +49 931 903-1409
Telefax: +49 931 903-1018